Programm zur Berechnung der Schalldämmung von trennenden Bauteilen

INSUL ist ein Programm zur Berechnung des Schalldämm-Maßes oder der Trittschallpegel von trennenden Bauteilen. Die Berechnungen erfolgen in Terzbändern, aus denen die bewerteten Kenngrößen berechnet werden. Aktuell ist INSUL in der Version v9.0 und mit mehrsprachiger Bedienoberfläche Oberfläche (u.a. deutsch, englisch, französisch) erhältlich. INSUL wird von Marshall Day Acoustics entwickelt.

Funktionsumfang:

  • Berechnung des Schalldämm-Maßes R für biegesteife und biegeweiche Wände, Decken und Fußbodenaufbauten (Berechnung von bis zu drei Schalen)
  • Berechnung des Trittschallpegels für Deckenkonstruktionen
  • Berechnung von Regengeräuschen (ISO 140-18)
  • Berechnung des Schalldämm-Maßes von Verglasungen (bis zu Dreifach-Verglasungen, Normalgläser, Laminatgläser)
  • Berechnung des Schalldämm-Maßes von Sandwichpaneelen und Trapezblechen
  • Berechnung der Schalldämmung gegen Außenlärm (DIN EN 12354-3)
  • Ergebnisse als Terz-, Oktav- und bewertete Einzahlgrößen
  • mehrschichtiger Schalenaufbau (mehrere Lagen, verschiedene Materialien und Materialstärken)
  • verschiedene Kopplungsmodelle (Holz- und Stahlrahmen, Punkt-Festverbindungen, etc.)
  • Materialeditor (Eingabe von eigenen Materialparametern)
  • Berechnung des zusammengesetzten Schalldämm-Maßes
  • Auralisation des Schalldämm-Maßes
  • Export der Daten nach SONarchitect ISO und Bastian
  • PDF-Export

Neu in Version v9.0:

  • Neu gestaltete Programmoberfläche mit 3D-Grafiken der Konstruktion
  • Berechnung von schwimmenden Estrichen mit Polystyrol- oder Mineralfaserdämm-Platte
  • Verbesserte Auralisation, erweiterbare Anwenderbibliothek für Audiodateien; Auralisationen können nun abgespeichert werden
  • Neue Verbindungstypen / Rahmentypen
  • Thermische Isolierung von Verglasungen (gem. EN 673)
  • Datenbank mit Metall- oder Holzständern (Standardgrößen aus Menü wählbar)
  • Berechnung geneigter Dächer
  • Bessere Handhabung für große und kleine Bildschirme (Oberflächenelemente können nach eigenem Bedarf angepasst werden)
  • Erhältlich für Windows und Mac OS

Weitere Informationen auf der offiziellen INSUL Homepage www.insul.co.nz oder auch in den Software-Anwendergruppen (XINGLinkedInFacebook).

INSUL – Demo-Version / 30-Tage Lizenz

Die Demo-Version von INSUL steht zum Download frei zur Verfügung. Im Demo-Modus ist die Materialauswahl allerdings zufällig geregelt.

Für praktische Berechnungen stellen wir auf Anfrage einen gültigen, zeitbegrenzten Software-Key zur Verfügung, mit dem der volle Funktionsumfang getestet werden kann. Ein neuer Download ist hierfür nicht nötig.

30-Tage Lizenz anfordern:


Anmeldung zum Software-Newsletter:
Ich bin damit einverstanden, dass mich die Akustikbüro K5 GmbH über ausgewählte Themen der Akustikbranche und die Firma betreffend informieren darf. Meine Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt. Insbesondere erfolgt keine Weitergabe an unberechtigte Dritte. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen kann. Dies kann ich über folgende Kanäle tun: elektronisch über einen Abmeldelink im jeweiligen Newsletter, über dieses Formular (hier klicken) per E-Mail an: mail@k5-akustik.de oder postalisch an: Akustikbüro K5 GmbH, Monumentenstr 33-34, D-10829 Berlin. Es gilt die Datenschutzerklärung (hier klicken) der Akustikbüro K5 GmbH, die auch weitere Informationen über Möglichkeiten zur Berichtigung, Löschung und Sperrung meiner Daten beinhaltet.

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung (Datenschutzerklärung aufrufen) zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.


Noch Fragen?

Einfach anrufen oder eine E-Mail schreiben!